vServer SPF Spamfilter von Plesk und Thunderbird

Kauft man einen vServer kommt in der Grundausstattung erstmal viel Spam ungefiltert durch, es sei denn man tut was dagegen.
Alles umleiten auf Gmail ist eine Lösung, aber Google muss nicht alle meine Mails haben, daher mal schauen was Plesk einem so bietet.

Unter Server -> Mail gibt es eine “SPF spam protection”, also die mal ausprobiert:
– SPF Filter angeschaltet

pleskmail
– folgende Einstellungen gemacht:
SPF checking Mode: Only create Received-SPF headers, never block
(war doch etwas mißtrauisch, deswegen erstmal gucken was dabei raus kommt)
Nun werden die Mails mit einem zusätzlichem Header ausgestattet, den man local dann filtern kann.
Dazu mehr hier
SPF local rules: include:spf.trusted-forwarder.org
SPF guess rules: a/24 mx/24 ptr
Alles von hier übernommen: http://www.saout.de/misc/spf/

… und gespeichert

Dann einen Filter für den Thunderbird gemacht um die vermeintlichen Spam Mails direkt in den Junk Ordner zu verschieben.
Dazu muss man den neuen Header Thunderbird beibringen, das geht über die -Customize- Option.
Filter gesetzt auf Received-SPF: fail
und fertig

tb_filter

spf_fail

Resultat ist jetzt nicht berauschend: grob geschätzt von 100 mails gehen damit 10 in den Junk Ordner.
Nicht optimal aber immerhin schonmal ein bißchen besser für relativ wenig Aufwand.

Wenn da jemand noch ein Tip hat, immer her damit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *