symfony 1.4 installer

Ich hab mal einen symfony 1.4 installer shell script auf github gepackt.
Damit kann man “ruckizucki” auf Ubuntu ein lokales symfony 1.4 Projekt aufsetzen.

Es ist ein fork von einem virtualhost create script und macht folgendes:

    – holt den letzten symfony 1.4 stable release via svn
    – setzt alle notwendigen rechte zB auf den cache folder
    – bereitet die datenbank vor
    – legt eine app an
    – macht eine .gitignore
    – und ruft das virtualhost creator script auf, was den vhost anlegt auf “web”

Continue reading “symfony 1.4 installer”

symfony 1.4 – automatisierte builds

Hier mal ein Beispiel für einen (via shell script) automatisierten build bei einer PHP, Symfony 1.4 Anwendung mit GIT zur Versionskontrolle.

#wipe old version of build db
mysql -uUSER -pPW drop build-db
#wipe the build workspace
rm -rf ./build-workspace
#checkout the sourcecode
git clone git@my-domain.com:my-repository ./build-workspace
cd build-workspace

Continue reading “symfony 1.4 – automatisierte builds”

Textbausteine auf der Shell ersetzen / löschen

Wie kann ich in beliebig vielen Textdateien einen bestimmten Satz löschen? Ganz konkret ging es um 420 Dateien in verschiedenen Ordnern. Ein klarer Fall für den Shell Guru (Lukas). Da mir so schwindelig geworden ist als er mir die Instruktionen diktierte, beschloss ich dies gleich mal hier festzuhalten.
Wir benutzen “ed” – ed ist der “vi” für die Kommandozeile. Eigentlich dachte ich vi sei schon Kommandozeile genug, aber ich wurde eines besseren belehrt!

Wir legen uns das remove.ed Skript an:
1 Continue reading “Textbausteine auf der Shell ersetzen / löschen”