Symfony, Propel und SQL Aggregate Functions

Da ich jetzt fast zwei Stunden gebraucht habe um einen GROUP BY und COUNT query in Symfony hinzukriegen, hier mal die Erklärung dazu.

Bei Google hab ich auch nichts sonderlich hilfreiches gefunden, bis auf einen Beitrag:
hier … und da die letzte Antwort.

Will man also einen Query wie folgt mit Propel bauen:


SELECT referer.ID, referer.IP, referer.CREATED_AT, count(*) AS cnt

FROM `referer`

WHERE referer.CREATED_AT >'2009-07-22 00:00:00'

GROUP BY referer.URL

ORDER BY referer.CREATED_AT ASC LIMIT 25

macht man so:

Continue reading “Symfony, Propel und SQL Aggregate Functions”

Symfony Day Cologne – Ein paar Slides

Für den, der gerade nicht in Köln war,  habe ich hier höchstselbst mühsamst die dazugehörigen Slides zusammengesucht und -redaktioniert. Jaja… :

Lesenswert sind definitiv die ersten beiden, als ein Ausblick auf die nächste Doctrine-Version in Verbindung mit Symfony 1.3 sowie ein kurzer Blick auf die Features von Lime 2, auch gespickt mit einigen Best Practices was Unit- und Functional Testing angeht.

Lime (functional) tests aufzeichnen

Ein vielversprechendes viel versprechendes Symfony-Plugin ist das swFunctionalTestGeneration-Plugin, welches es einem erlaubt, Funktionstests sozusagen als Macros aufzuzeichnen und wiederum als Lime-Test abzuspeichern. Als IDE dient ein handelsüblicher Webbrowser, weitere Voraussetzung ist ein Symfony-Projekt mit aktivierter Debug-Toolbar, in die sich die Erweiterung via symfony-Filter ein-hakt. Continue reading “Lime (functional) tests aufzeichnen”