Ajax Deeplinks mit jQuery Address

Aus der Reihe: feine jQuery Plugins, um nicht zu sagen essentielle jQuery Plugins, heute:
jQuery Address

Damit kann man sehr einfach Deeplinks in Ajax getriebenen Seiten realisieren.

So lassen sich zum Beispiel verschiedene Zustände in einer Ajax Seite navigierbar machen, wie zum Beispiel einzelne Tabs via Link öffnen oder auch Akkordion Zustände.
Oder man kann Ajax Bereiche SEO technisch erfassbar machen.

Das Plugin nutzt auch die HTML5 History API, damit werden Ajax Zustände in die Browser History geschrieben, womit sich der Zurück Button dann auch damit nutzen läßt ohne die Seite neu laden zu müssen.
Auch kann man einfach die Url im Address Bar ändern.

Am besten schaut man sich mal die Beispiele auf der Demo Seite an.

Tolle Sache.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *