RSS Feed
^__^

Silex Starter Stubs

,

There are several preconfigured Silex Apps on github. They let you start your Silex project in no time, which is good.
This makes Silex an even more simple rabbithole into the symfony2 world.

I started one myself and had a close look on the others, so i thought i share this.
They all differ a bit so you must choose what fits your needs the best.

They all follow some kind of “best practise” structure, some more, some less.

» read more

Boilerplate Build mit FTP deploy

,

Da habe ich mir letztens die html5 boilerplate angeschaut und musste feststellen, dass die einen ziemlich guten build mitbringt.
Dieser optimiert Bilder, konkateniert und komprimiert alles was so geht, mit Hilfe von u.a. dem YUI Kompressor.
Was es noch nicht kann ist der Deploy, aber das kann man ihm ja beibringen ;)

» read more

Install ant ftp task on ubuntu

,

Tired of manually uploading your changes via FTP?
And no shell because your client cant/wont buy a hosting package for real men?

Then go for ant and its ftp task!

Install it on ubuntu like so (given you have ant and java already):

» read more

3 x YuiCompressor im Deploy

,

6 million ways to deploy, choose one

Die Aufgabe ist mit dem yuicompressor alle css files einzeln zu komprimieren.
Concatenation lasse ich weg.
Wir haben zur Auswahl 2 x mal als ant deploy und einmal die gute alte shell.

Das yuicompressor jar ist “installiert” und liegt hier:

/usr/share/ant/lib/yuicompressor.jar

Und es kann losgehen:

» read more

Ant Ftp Task und NullPointerException

,

Ich benutze ja Ant zum deployen, noch jedenfalls, weil die Installation und Konfiguration mir doch immer mal wieder Kopfzerbrechen bereitet. :=

Damit hole ich die HEAD Rev oder ein stable tag aus SVN, mach noch ein paar Fileoperations, wie Live Configs reinkopieren, .htaccess vorbereiten etc.
und jage die files dann, für die Standard Hosting Packete, mit FTP hoch. Dabei benutze ich noch die timediffauto Option, um nur die geänderten Files hochzuladen.

Nachdem wir hier den DeployServer neu gemacht haben, schmiess der FTP Task allerdings eine NullPointerException, die ich mir nicht erklären konnte, eigentlich war alles wie vorher.
Letztlich konnte ich es dann auf das timediffauto Attribut einkreisen und nach langem grübeln und googeln dann die Lösung:
» read more