RSS Feed
^__^

Nodejs plugin for netbeans

,

Over the weekend i looked for a plugin for node.js in netbeans and ended up tryin this one:
http://timboudreau.com/blog/read/NetBeans_Tools_for_Node_js

Actually its all said on the post itself: installation, features and restrictions.
So go and read it.

Its still a bit early stage and only runs on a nightly-build netbeans but it already has some helpful features.
» read more

Bazaar & Eclipse “EOL during negotiation” bei MacOSX

,

Wenn bei der Arbeit mit Sourcecodeverwaltungssystemen wie Bazaar mit Passwortabfrage unter MacOSX Leopard ein Verbindungsabbruch mit der Fehlermeldung “EOL during negotiation” gemeldet wird, liegt es an der fehlenden Passwortabfrage. Das entsprechende Fenster zur Eingabe wird nicht angezeigt, da MacOSX hier wohl eher auf seine eigene Keychainabfrage vertraut. Dieses Skript schafft Abhilfe.

Eclipse Plugin PHP Tool Integration

,

Ich bin letzte Woche über Eclipse PTI gestolpert und habe es direkt mal ausprobiert.
Einfach über den Eclipse installer über die Site: http://www.phpsrc.org/eclipse/pti/ geholt und fertig.

Was ist PTI? PTI ist ein Plugin für Eclipse PDT (zumeist), das folgende Tools in Eclipse integriert:

* PHP_CodeSniffer
* PHPUnit
* PHP Depend
* PHP Copy/Paste Detector

» read more

Cheat-Sheets für alle(s)

,

Diesem Mann ist sicher nie langweilig: http://www.addedbytes.com/cheat-sheets/. Hinter diesem Link verbergen sich Cheat Sheets zum Selber-Ausdrucken für alles Denkbare.

Vim2html

,

Meinen Lieblingseditor vim brauche ich an dieser Stelle ja nicht en detail vorzustellen.

Ein Feature allerdings, über das ich erst nach jahrelanger Nutzung gestolpert bin, passt sehr gut ins nerdpress: 2html.

Was dieses Kommando macht?

Na, HTML-Code aus dem Inhalt des aktuellen Puffers as is erzeugen – optional mit Zeilennummern und CSS-Code.

Und so geht das: » read more

Eclipse Galieo mit Aptana und PDT

,

Aptana hatte sich ja in den letzten Versionen am PHP Support versucht.
Was mir als großem Fan von PDT garnicht so gut gepasst hat.
Damit war nämlich die Variante Aptana (als Eclipse Plugin) mit PDT zu kombinieren eher schwierig, soweit ich mich erinnern kann. » read more

Nützliche Eclipse PDT Templates zum Debuggen

,

Als kleines vorweihnachtliches Geschenk hier meine meistgebrauchten Eclipse PDT shortcuts, die leider nicht Bestandteil von PDT sind.

type:
du -> Strg Space und schon
gibts das gute alte:

echo '<pre>';
print_r($var);
echo '</pre>';

» read more

Zen-coding mit Eclipse PDT

,

So kann man zencoding auch mit Eclipse PDT ohne das Aptana Plugin ans laufen kriegen.

Dafür braucht man Eclipse Dash (vormals Monkey).  – benutzt Aptana i.ü. auch, soweit ich das richtig gesehen habe –

Das installiert man sich wie gewohnt, mit dieser URL:

http://download.eclipse.org/technology/dash/update/

Eclipse neu starten und schon ist mighty Eclipse macro-fähig.
» read more

Zen-Coding: Doping fürs Markup-Tippen

,

Tim hat recht, das ist ‘ne nette Idee. Das Video angucken!

Kleines Addon, große Wirkung.

,

Check das aus. Dieses kleine, aber feine Addon erlaubt es, alle Stylesheets via Kontextmenu-Auswahl oder F9-Taste zu aktualisieren. Der Clou dabei: Das ganze geschieht on-the-fly, ohne dass ein Page-Reload nötig wäre. Jeder leidgeplagte RIA-Entwickler wird angesichts der offensichtlichen Macht dieses Addons in Ehrfurcht erstarren. Denn dadurch lässt sich der Zeitaufwand fürs CSS-Styling um mindestens 90% verringern, und dann macht diese Tätigkeit sogar wieder sowas wie Spaß.

» read more