RSS Feed
^__^

Symfony: Doctrine Validation abschalten

,

Doctrine bringt ab Werk ein paar sehr mächtige Attribut-Validatoren auf Anwendungsebene mit, die aber im Symfony-Kontext nur für zusätzlichen Overhead sorgen und gleichzeitig nicht ganz so fein granuliert sind wie bspw. ein entsprechender sfValidator. Wie man Doctrine auf Projektebene konfigurieren und bspw. das Validation-Feature abschalten kann, zeigt das folgende Listing.

config/ProjectConfiguration.class.php:


public function configureDoctrine()
{
$manager = Doctrine_Manager::getInstance();
$manager->setAttribute(Doctrine::ATTR_VALIDATE, Doctrine::VALIDATE_NONE);
}

Das funktioniert nur, weil sfDoctrinePluginConfiguration sich beim bootrapping in die Projektkonfiguration “einhakt”, das bedingt nicht, dass jedes Plugin dergestalt  konfigurierbar ist.

public

function configureDoctrine()

{
$manager = Doctrine_Manager::getInstance();
$manager->setAttribute(Doctrine::ATTR_VALIDATE, Doctrine::VALIDATE_NONE);
}

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *